Gestern produziert und heute schon On-Air, klingt komisch - ist aber so!


Ein Tonstudio, eine überzeugende Stimme und ein Text der Aufmerksamkeit weckt - das waren die Zutaten die wir für die Produktion des neuen Werbespots benötigten.
Und schnell fanden sich Freunde und Helfer für unsere neue Werbekampagne.
Durch das große Engagement und die professionelle Unterstützung von dem Berliner Radiosender JAM FM und der Kuratorin von der Aktion Bildungslückenfüller Jessica Witte-Winter haben wir innerhalb von einem Tag den neuen Werbespot entwickeln können.
Reyk Heyer, Programmdirektor von JAM FM, bot kurzerhand seine Mithilfe an.
In den Aufnahmestudios des Radiosenders entstand in rekord-schnelle trotz beißender Hitze ein sehr gelungener Werbespot, für den Jessica Witte-Winter ihre Stimme lieh.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für Ihre Mithilfe.

Radio-Spot produziert von JAM FM (MP3, 939 KB)